Sprache

AKTUELL BEI trier.
Tolle Geschäfte in Aachen, unsere Spot Partner

Traum- Atmosphäre

Kockerellstraße 7,

52062 Aachen,

http://spotcity.com/traumatmosphaere

https://www.traum-atmosphaere.de/

 

PulliParty / Trullafabrik

Eilfschornsteinstraße 6,

52062 Aachen

http://spotcity.com/pulliparty

http://www.textildesign-aachen.de/

 

 

 

Melasol Ledermanufaktur

Passstrasse 2,

52070 Aachen

http://spotcity.com/melasol

https://www.melasol.net

 

 

Bariolé

 

Kapellenstraße 34,

 

52066 Aachen

http://spotcity.com/bariole

 

http://bariole-aachen.de

 

 

 

Fantasie Mode mit Pep

Alt-Haarener Str. 57,

52080 Aachen

http://spotcity.com/fantasieaachen

 

 

Verfasser: spotblogger
MEHR ERFAHREN
AKTUELL BEI trier.
Mallorca BBQ - Wenn´s gut werden soll!
Stressfrei Grillen wie die Profis!


Sie wohnen auf Mallorca oder machen Urlaub auf einer Finca und wollten schon immer einmal ein Barbecue veranstalten, bei dem Sie sich voll und ganz Ihren Gästen widmen und ihnen gleichzeitig ein perfekt gegrilltes Fleisch servieren können? Ein Grillfest, bei dem Sie sich in Ruhe mit Ihren Gästen bei einem Bier oder Glas Wein unterhalten können, ohne am Grill "festzusitzen"?

Wir haben die Lösung für Sie:

Mallorca BBQ kommt zu Ihnen nach Hause bzw. in Ihr Feriendomizil und bereitet Ihnen ein leckeres Barbecue zu. Sie brauchen sich nur um die Unterhaltung Ihrer Gäste zu kümmern, wir bringen die Zutaten und - wenn benötigt - auch die komplette Grill-Ausrüstung mit.


Und wenn Sie Lust bekommen haben, sich mal wieder selbst hinter den Grill zu stellen, dann bieten wir Ihnen nicht nur ein Angebot an hochwertigen Grills und Smokern, sondern Sie können sich bei einem unserer Workshops und Grillkursen in idyllischer Landschaft die richtigen Tips und Tricks holen, damit Ihr Barbecue ein voller und vor allem stressfreier Erfolg wird!


Besuchen Sie unsere Website Mallorca BBQ.




Mallorca BBQ

Privates Grillen - Grill-Catering - Grill-Schule

Carretera Sineu-Petra Km 5,5

E - 07510 Sineu -Mallorca

Tel. +34 971 87 47 17

Mobil +34 671 03 65 66

Email: info[at]mallorca-bbq.com

Verfasser: Sunny Guides Mallorca
MEHR ERFAHREN
AKTUELL BEI trier.
Spotcity sucht.....

Media und Sales Manager (m/w)

Mitarbeiter(m/w) zur Datenverarbeitung und zur  telefonischen Kundenakquise in Teilzeit oder auf Aushilfsbasis.

 

Spotcity (  www.spotcity.com )die weltweit erste Social City Plattform sucht zum Aufbau weiterer Teams Mitarbeiter zur Datenverarbeitung und zur tel. Kundenakquise in Teilzeit bzw. auf Aushilfsbasis ( ist auch als Heimarbeit möglich) Bei Fragen können Sie uns gerne anrufen: 0176 19935012

Bewerbungen bitte an: info@spotcity.de

 


Ihre Aufgaben: Neukundengewinnung mittels Telefonakquise
Bestands- und Neukundenberatung inklusive Administration

Ihr Profil:

Selbstständiger, leistungs- und ergebnisorientierter Arbeitsstil,
argumentationsstark und Freude am telefonischen Kontakt mit Kunden,
sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift ist Voraussetzung, Englisch-und Französischkenntnisse gewünscht aber nicht erforderlich

 

Bzw.

 

Teamleiter  und Mitarbeiter im Vertrieb ( m/w)

 

Ihr Profil
Kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit Verkaufserfahrung.

Leidenschaft für die Vermarktung unserer Produkte
Rhetorisch stark und verhandlungssicher
Selbstständiger, leistungs- und ergebnisorientierter Arbeitsstil
Argumentationsstark,

sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift ist Voraussetzung, Englisch-und Französischkenntnisse gewünscht aber nicht erforderlich

 

 

Unser Angebot
Attraktive, leistungsorientierte Verdienstmöglichkeiten mit Zielvereinbarungen.
Einen attraktiven Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive.
Erreichbare Umsatzziele die von Ihnen verantwortungsvoll realisiert werden.
Kundenberater in Festeinstellung, Handelsvertretung, Lizenz-Franchisepartner

mit Gebietsschutz.

 

 

Verfasser: spotblogger
MEHR ERFAHREN
AKTUELL BEI trier.
Einfach mal runterkommen !




Einfach mal runter kommen!

Dass wir uns nach einer Saunasitzung wie neu geboren fühlen, ist verschiedenen Prozessen zu verdanken: Zum einen wird der Kreislauf angeregt und durch ein Wechselbad zwischen Temperaturextremen gestärkt. 

Zum anderen werden der Blutdruck gesenkt und die Muskeln entspannt. Schließlich findet auch eine Entschlackung statt, bei der etwaige Talg- und Staubpartikel im wahrsten Sinne des Wortes hinausgespült werden. In ihrer Gesamtheit erzeugen diese Vorgänge ein tiefes Gefühl der Entspannung sowie eine leichte Müdigkeit, da der Körper bei hohen Temperaturen einen (gesunden) Stress erfährt.

Verfasser: Park Sauna
MEHR ERFAHREN
AKTUELL BEI trier.
Neue tolle Spot Partner im Raum Köln-Bonn
Auf jeden Fall ein Besuch wert:

Nina & Co

Am Fronhof 1, 53177 Bonn

http://spotcity.com/ninaundco

http://www.nina-und-co.de/

 

Rosenrot Damen & Kinder Second Hand

Am Herrengarten 54A, 53229 Bonn

http://spotcity.com/rosenrot

http://www.rosenrot-kindersecondhand.de/

http://www.rosenrot-damensecondhand.de/

 

Der Babyschlafsack

Bonner Talweg 48, 53113 Bonn

http://spotcity.com/derbabyschlafsack

http://babyschlafsackbonn.de/

 

Hoppetosse

 Hauptstraße 78, 53604 Bad Honnef

http://spotcity.com/hoppetosse

https://www.hoppetosse-badhonnef.de/

 

 

Knopf und Kind

Bürgerstraße 6, 53173 Bonn

http://spotcity.com/knopfundkind

http://www.knopfundkind.de/

 

 

Schuh Schuh

Friedrichstraße 49, 53111 Bonn

http://spotcity.com/schuhschuh

http://www.schuh-schuh.de/

 

Les Jumelles

Acherstraße 21, 53111 Bonn

http://spotcity.com/lesjumelles

http://www.les-jumelles.de/

 

Der Florist Peter Heusgen

Christian Coenen Str. 2

51069 Köln

http://spotcity.com/derflorist

http://www.florist-peterheusgen.de/

 

Daniels Wohnen

Friedrichstraße 29, 53111 Bonn

http://spotcity.com/danielswohnen

http://www.daniels-wohnen.de/

 

Stiletto Second Hand Boutique

Kessenicher Str. 139, 53129 Bonn

http://spotcity.com/stiletto

http://www.stiletto-mode.de/
Verfasser: spotblogger
MEHR ERFAHREN
AKTUELL BEI trier.
Special-Angebot: Helikopter Rundflug über Mallorca
Helikopter Rundflug über Mallorca- traumhafte Perspektiven

Mallorca aus der Luft  - ein einmaliges Erlebnis. Wir lassen Ihren Traum vom Fliegen wahr werden. Fühlen Sie sich wie James Bond, und starten Sie mit dem Robinson R44 Helicopter vom Flughafen Son Bonet, bei Palma, in Richtung Westküste- vorbei an den Hängen des Tramuntana-Gebirges, über das romantische Bergdorf Valldemossa bis zur Steilküste am Meer und zurück über das berühmte Tal von Sóller. 20 Minuten pures Adrenalin bei Höchstgeschwindigkeit bis zu 200 km/h .


Deutschsprachige, erfahrene Piloten sorgen mit modernsten Hubschraubern stets für sichere und atemberaubende Perspektiven und bleibende Eindrücke.




Unser Sunnyguide-Special-Angebot:


1 Ticket für einen Medium-Trip für 3 Personen inkl. eine Flasche Cava nach dem Flug und ein Erinnerungsfoto.


Jetzt nur 99 € pro Person.


Ticketpreis: 297 € für einen 3 Personen-Voucher.


Buchung und Voucher direkt über unsere Agentur unter Tel: +34 971 52 15 64 oder per E-Mail an kontakt@mallorca-sunnyguide.com



Verfasser: Sunny Guides Mallorca
MEHR ERFAHREN
DIE STADT
LEBT
TRIER
Trier (französisch Trèves, luxemburgisch Tréier) ist als kreisfreie Stadt im Westen des Landes Rheinland-Pfalz dessen viertgrößte Stadt hinter Mainz, Ludwigshafen am Rhein und Koblenz. Trier ist Sitz einer Universität, einer Hochschule, der Verwaltung des Landkreises Trier-Saarburg, der Verwaltung der Verbandsgemeinde Trier-Land, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD, bis 1999 Bezirksregierung Trier), mehrerer Dienststellen des Landesuntersuchungsamtes (LUA) und einer römisch-katholischen Diözese (Bistum Trier, das älteste nördlich der Alpen). Die Stadt wurde vor mehr als 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum (ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts Treveris) gegründet und beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands für sich. Trier beruft sich hierbei auf die längste Geschichte als bereits von den Römern anerkannte Stadt, im Gegensatz zu einer Siedlung oder einem Heerlager. Die Römischen Baudenkmäler in Trier, bestehend aus Amphitheater, Barbarathermen, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Porta Nigra, Römerbrücke, Igeler Säule, Dom sowie die Liebfrauenkirche zählen seit 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

VERANSTALTUNGSKALENDER

Trierer Museumsnacht

09/09/2017

alle


09.09.2017 - 10.09.2017, 18:00 Uhr
Samstag, 9. September, 18 bis 24 Uhr Trierer Museumsnacht 2017 Wie jedes Jahr begehen die Trierer Museen gemeinsam die große Museumsnacht mit einem abwechslungsreichen Sonderprogramm. Das Rheinische Landesmuseum Trier bietet unter dem Motto „Berühmte Trierer im Landesmuseum – von der Antike bis in die Frühe Neuzeit“ ein buntes Programm für Groß und Klein. Sonderführungen, Live-Musik mit der Trierer "Running Wild Jazzband" sowie eine Stärkung bei Viez und Trierer Köstlichkeiten im Café Zeitsprung werden geboten. Neugierige können sich über die große Landesausstellung 2018 „Karl Marx 1818- 1883 LEBEN. WERK. ZEIT.“ an einem Stand informieren und aktiv werden. Exklusive Einblicke in die laufenden Vorbereitungen zur Landesausstellung gibt Dr. Barbara Wagner, Kuratorin des Ausstellungsteils im Landesmuseum. Ein Parcours lädt Familien mit Kindern zum Selbstentdecken ein, was berühmte Trierer so alles über sich und die Stadt zu erzählen haben. Passend dazu gibt es auch eine Rätselkarte, mit der die Kleinen in Begleitung der Eltern auf Promijagd gehen können. Wer noch mehr über Trierer Berühmtheiten erfahren möchte, hat die Gelegenheit an einem Büchertisch ausgesuchte Publikationen zum Sonderpreis zu erwerben. GENERALDIREKTION KULTURELLES ERBE RHEINLAND-PFALZ DIREKTION RHEINISCHES LANDESMUSEUM TRIER Trier, 16. August 2017 Weimarer Allee 1 D-54290 Trier Viktoria Hermes Museumsdidaktik und Marketing (FSJ Kultur) Telefon 0651 9774-197 Fax 0651/9774 - 222 Email: viktoria.hermes@gdke.rlp.de Internet: www.landesmuseumtrier.de 2/3 Ein Ticket kostet 8,00 € und gilt für alle teilnehmenden Museen. Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei. Weitere Informationen und Programm unter: www.museumsstadt-trier.de

Eröffnung YESTERDAY TOMORROW

08/01/2017

alle


01.08.2017 - 01.08.2017, 19:00 Uhr

YESTERDAY TOMORROW

Vom 1. August bis zum 17. September 2017 zeigen die „Thermen am Viehmarkt“ in Trier die Ausstellung YESTERDAY TOMORROW, initiiert und koordiniert von der Bildhauerin Madeleine Dietz. Inmitten von Straßenanlagen und Kanälen finden sich archäologische Zeugnisse von römischen Häusern, Thermen aus dem 4. Jahrhundert, Kellerräume eines barocken Kapuzinerklosters bis hin zu Funden aus dem 2. Weltkrieg. Darüber baute der Architekt Oswald Ungers einen schützenden Glaskasten. Der Ausstellungstitel verweist auf den zentralen Impuls der unterschiedlichen skulpturalen Interventionen in den historischen Raum. Das Gestern ist die Erinnerung von Heute und das Morgen der Traum von Heute - so der bekannte arabische Dichter Khalil Gibran (1883-1931). Im Dialog mit dieser Idee entwickeln BENJAMIN APPEL, (*1978 in Augsburg, lebt in Leipzig), MADELEINE DIETZ, (*1953 in Mannheim, lebt in Landau-Godramstein), SEBASTIAN KUHN, (*1977 in Krumbach, lebt in Nürnberg), JAN SCHMIDT (*1973 in Wiesbaden, lebt in Frankfurt a. M.), und JO SCHÖPFER (*1951 in Coburg, lebt in Berlin), eine im globalen wie lokalen verankerte künstlerische Sprache. Sie finden unterschiedliche Formulierungen und Interventionen in den Raum hinein für die Gegenwart des Zusammenlebens in einer zunehmend mobilen Gesellschaft, die sich aus vertrauten Versatzstücken (erinnerten, tradierten und vorgefundenen Relikten) stetig neu montiert und erfindet. Spielerisch kombiniert BENJAMIN APPEL Möbel und andere bekannte Wohn-Module neu. Etwa wenn er aus übereinandergestellten Stühlen (Metall, Holz und Betonputz) ein riesiges Vogelhaus im Zimmer“ (2015) baut. Mit den für ihr Werk typischen, prägnanten und symbolträchtigen Materialien, fester, geschmiedeter Stahl (Beständigkeit und Schutz) und dem Schüttmaterial Erde (Prozesse des Werdens und Vergehens) eröffnet die Bildhauerin MADELEINE DIETZ ein weites Feld für Assoziationen. Ihre neuesten Arbeiten thematisieren das Phänomen der „Ent-Festung“. Zuverlässig geglaubte Materialien geraten aus der stabilen Balance und vertrauten Ordnung (Was oben war wird unten sein …, 2017). SEBASTIAN KUHN hingegen experimentiert im Spannungsfeld von Anthropologie, Alltagsobjekten und aktuellen Materialien. Es entstehen poetisch-dynamische Montage-Objekte und Installationen, die den Betrachter zu eigenen, vielleicht fröhlichen Erzählungen - über das Bekannte hinaus - ermuntern (transcendental device, 2012; Dèjà-vu, 2008). JAN SCHMIDT erarbeitet in geduldiger, tagelanger Feil- und Feinarbeit Fundstücke, die an fossile Urformen erinnern (Elch, 2014) oder sehr kleine Stelen aus Graphit, die wie ornamentierte Pfeile oder kleine Raketen auf einem Feld aufgestellt sind. JO SCHÖPFERS zeitlos wirkende Werkstücke (z. B. Röhren - ohne Titel, 1982), können wie Module immer wieder neu bodendeckend, Raum aus- oder eingrenzend zusammengefügt werden. Derart spielerische, fragmentarische, ironisch-heitere oder handfeste Interventionen in die „archäologische Vitrine“ fordern den Betrachter zu einer Zeitwanderung auf, mit Kopf, Augen und Fuß. Nur vertraut mit dem Überliefertem aus der Vergangenheit können wir im Dialog mit der Gegenwart eine Verpflichtung für die Zukunft eingehen.

 

Thermen am Viehmarkt Öffnungszeiten: täglich außer montags 09.00 - 17.00 Uhr Adresse: Thermen am Viehmarkt, Viehmarktplatz 2, 54290 Trier http://www.zentrum-der-antike.de/monumente/thermen-am-viehmarkt/die-thermen-amviehmarkt.html Begleitheft zur Ausstellung, Preis: 5.--€ In Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland Pfalz. 

29./30. Juli 2017 4. Mittelaltertage zu Trier

07/29/2017

kultur


29.07.2017 - 30.07.2017,

Aerosmith

05/30/2017

event


30.05.2017 - 30.05.2017, 19:00 Uhr
"Aero-Vederci Baby"
THE 2017 EUROPEAN FAREWELL TOUR
Support: Rival Sons



Der Tourstart der Aero-Vederci Baby! European Tour 2017 von Aerosmith rückt näher. Am 26. Mai 2017 startet die größte Rock-and-Roll-Band der USA, nach einer Reihe unglaublich erfolgreicher Shows in Südamerika, ihre Abschieds-Tournee in Deutschland. Mit den Retro-Rockern Rival Sons für Berlin sowie den Nashville Blues-Rockern Tyler Bryant and the Shakedown für Köln präsentieren Aerosmith ein absolut hochkarätiges Paket für ihre Deutschland-Konzerte. Bereits angekündigt wurde der Auftritt der Rock-Legenden Foreigner in München.

Die Konzerte in Deutschland im Mai und Juni zählen mit Sicherheit zu den ultimativen Rock-Highlights des Jahres, so sind bereits über 40.000 Tickets verkauft. Für den Auftritt auf dem Königsplatz in München mit gibt es nur noch wenige Restkarten.

Seit über 45 Jahren stehen Aerosmith für die Rock-and-Roll-Band schlechthin, die aufgrund ihrer breiten Anziehungskraft, unvergesslicher Songs und bahnbrechender Liveshows zu einer der einflussreichsten und beliebtesten Gruppen der Welt wurde.

Aerosmith sind Mitglied der Rock and Roll Hall of Fame und verkauften über 100 Millionen Alben, gewannen unzählige Preise (darunter vier Grammy Awards, acht American Music Awards, sechs Billboard Awards und 12 MTV Awards) und werden weltweit verehrt. In den vergangenen 45 Jahren bekamen die Mitglieder von Aerosmith – Steven Tyler, Joe Perry, Joey Kramer, Tom Hamilton und Brad Whitford – für die Alben, Singles und Videos der Band unglaubliche 95 Gold-, Platin- und Mehrfach-Platin-Auszeichnungen vom amerikanischen Verband der Musikindustrie (RIAA) – die bis dato größte Anzahl für einen US-amerikanischen Act.

Während ihrer gesamten Karriere gehörten Aerosmith zu den Besten in der Welt des Rocks. Von ihren frühen Hits wie „Dream On“, „Sweet Emotion“, „Toys In the Attic“ und „Back In The Saddle“ über das Genre-übergreifende „Walk This Way“ (Aerosmith featuring Run DMC) bis hin zu riesigen weltweiten Hits wie „Janie’s Got A Gun“, „Cryin’“, „Dude Looks Like A Lady“, „Love In An Elevator“ und „I Don’t Want To Miss A Thing“ – Aerosmith gehören zweifellos zu einer der Bands der Welt, die man gesehen haben muss.

Joe Perry - “It’s been 3 years since we have been on tour in Europe and I can speak for my brothers that we can’t wait to get over there and take it up a few notches. Last tour in South America we were running on all cylinders and I can see no reason to let up now."

Steven Tyler – "Aerosmith just got done ripping through South America like true ambassadors of rock...The band is unstoppable right now and in Europe, we're going to keep doing what we do best... Let The Music Do The Talking...Living On The Edge, and living to rock another day."

Verpassen Sie nicht die Chance, Aerosmith in Europa zu sehen – wenn es ‚Auf Wiedersehen’, ‚À bientôt’, ‚Hasta pronto’, ‚See you again’… oder Aero-Vederci Baby heißt!

Tim Bendzko & Band

04/29/2017

alle


29.04.2017 - 29.04.2017, 19:30 Uhr

Tim Bendzko + Band: Immer noch Mensch Tour 2017

La Palma Dixie

04/29/2017

alle


29.04.2017 - 27.05.2017, 18:00 Uhr
Die diesjährige Reihe der Café Conciertos in der Casa Roja in Mazo läuft. Das nächste Café-Konzert findet am 29. April 2017 statt – auf dem Programm steht ein Abend unter dem Motto "La Palma Dixie" mit César Cabrera, David del Rio, Santiago González, Jorge Latorre und Pepetoni Tamarit. Zum Abschluss der Reihe gastiert Rafa Navarro Cabo am 27. Mai 2017 mit dem Thema Marimba & Percussion. Alle Konzerte beginnen um 18 Uhr; der Eintritt kostet jeweils zwei Euro.

DJ Bobo

04/28/2017

alle


28.04.2017 - 28.04.2017,

DJ Bobo

Seit 25 Jahren steht DJ-Bobo auf der Bühne - Anlass genug für eine ausgewachsene Jubiläumstour. Unter dem Tourmotto "Mystorial" erwarten die Besucher am 28. April in der Lanxess-Arena neue Songs und aufwändige Tanzchoreografien. 

DJ Bobo feiert mit seiner neuen Show "Mystorial" sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Der Schweizer ist bekannt für pompöse Auftritte mit prunkvollen Kostümen, umfangreichen Bühneninstallationen, fetziger Popmusik und mitreißenden Tanzeinlagen, bei denen er zum Teil von ganzen Tanzkorps unterstützt wird.

Jetzt Tickets für DJ Bobo bestellen

Mit der Tour verspricht der Künstler eine Zeitreise, die die Zuschauer nie vergessen werden. Und wer einmal DJ Bobo live gesehen hat weiß, dass er sich auf einen kurzweiligen und großartigen Abend mit vielen Überraschungen freuen darf.

Interview: DJ Bobo will keinesfalls "immer das Gleiche machen"

Mit dabei sind seine vielen Hits, die auch heute nichts von ihrer Beliebtheit und ihrem Feuer verloren haben. Natürlich gibt es auch eine Reihe neuer Songs vom Album "Mystorial" zu hören.

Art Cologne Köln 2017

04/27/2017

alle


27.04.2017 - 30.04.2017,

Art Cologne Köln 2017

27. bis 30. April 2017 

Ort: KoelnMesse

Rund 200 nationale und internationale Galerien präsentieren im April auf der Kunstmesse Art Cologne Kunst der Klassischen Moderne, der Nachkriegszeit sowie zeitgenössische Arbeiten.


Zu seiner 51. Ausgabe findet der Internationale Kunstmarkt auf drei Ebenen der Halle 11 der Koelnmesse statt. Dadurch will man noch einmal das Profil der Messe schärfen, die sich in die Segmente Klassische Moderne, Nachkriegskunst und zeitgenössische Kunst gliedert. Die Anzahl der Aussteller bleibt 2017 konstant: Rund 200 Galerien und Kunsthändler präsentieren Klassiker, marktfrische Kunst und spannende neue Positionen.

Fokus der Art Cologne liegt traditionell auf der progressiven Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. So will man unter anderem zeitgenössische Positionen mit den Avantgarden der klassischen Moderne kontrastieren.

International Games Week Berlin 2017

04/24/2017

alle


24.04.2017 - 30.04.2017,

International Games Week Berlin

24. bis 30. April 2017

Was einst Deutsche Gamestage hieß, ist jetzt die International Games Week Berlin. Sie findet vom 24. bis 30. April 2017 statt.

Vier Teilnehmer der Games Week spielen gegeneinander "Tolba" am 21.04.2015 im Kino International in Berlin. 

Industrie, Technologie und Kultur

Sechs Tage lang treffen sich Branchenbesucher und Spielebegeisterte bei den zentralen Events der International Games Week Berlin. Nicht nur Fachbesucher kommen dabei auf ihre Kosten.

Wo: u.a. Computerspielemuseum, Kino International, Urban Spree, Neue Heimat und andere



Comic Invasion 2017

04/24/2017

alle


24.04.2017 - 07.05.2017, 12:00 Uhr

Comic Invasion

24. April bis 7. Mai 2017

Im Urban Spree findet alljährlich das größte Comicfestival Berlins statt. Mit vielen kostenlosen Veranstaltungen lädt die Comic Invasion 2017 zum sechsten Mal auf das RAW-Gelände in Friedrichshain ein.

 Comicinvasion/Marc Seestaedt

Auf dem Comicfestival in der Galerie Urban Spree erwarten die Besucher eine Comic-Ausstellung, Büchertische von Verlagen wie Reprodukt oder Renate Comics, Workshops, Live-Zeichnen und Konzerte. Kinder können jeweils von 12 bis 16 Uhr an Mal- und Basteltischen kreativ werden. Ein Zeichnen-Workshop lädt Besucher ein, eigene Illustrationen zu erstellen.


Was: Comic Invasion 2017
Wann: 24. April bis 7. Mai 2017
Wo: Urban Spree Berlin
Beginn: jeweils ab 12 Uhr
Eintritt: frei

Record Store Day

04/22/2017

event


22.04.2017 - 22.04.2017, 09:00 Uhr


Record Store Day

22. April 2017

Plattenläden auf der ganzen Welt veranstalten am 22. April 2017 exklusive Events und verkaufen Platten, die es nur an diesem Tag gibt. Auch in Berlin laden zahlreiche Plattenläden zum Record Store Day.

Der Record Store Day wird jedes Jahr am dritten Samstag im April gefeiert. Der erste RSD fand 2008 in Großbritannien und den USA statt und hat sich seitdem zu einem internationalen Event entwickelt. USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Frankreich, Deutschland, Holland, Belgien, Italien, Japan, Hongkong, Australien und Neuseeland nehmen am internationalen Record Store Day teil.

2008 erklärten sich zehn Künstler bereit, Platten aufzunehmen, die nur am Record Store Day in teilnehmenden Läden zum Verkauf stehen - inzwischen sind es hunderte von Künstlern, die teilweise mehrere Platten in limitierter Auflage nur für den Record Store Day produzieren.

Konzerte in den Plattenläden

Darüber hinaus organisieren die teilnehmenden Läden exklusive Events mit den Künstlern. Einige ausgewählte Veranstaltungen werden zeitnah zum Event an dieser Stelle veröffentlicht.

RSD in Berlin: Teilnehmende Plattenläden

Volksfest auf der Theresienwiese

04/21/2017

alle


21.04.2017 - 07.05.2017,

Zwei Wochen Volksfest-Spaß auf der Theresienwiese

Traditionelle Volksfeststimmung und ein aufregendes Programm: Das Frühlingsfest findet vom 21.4. bis 7.5.2017 auf der Münchner Theresienwiese statt. Mit rund 100 Schaustellern und Fahrgeschäften, zwei großen Bierzelten und natürlich Highlights wie dem Riesenflohmarkt und dem Oldtimertreffen bietet "die kleine Wiesn" Spaß für die ganze Familie.

Tanguera in Köln

04/15/2017

alle


15.04.2017 - 20.04.2017,

Tanguera nennt sich ein Tango-Musical aus Buenos Aires, das zwischen dem 15. bis 20. August 2017 einen Tourstop in der Domstadt einlegt. Freunde des Tangos kommen in der Kölner Philharmonie auf ihre Kosten.

Aus Argentinien kommen nicht nur gute Fussballer Papst Franziskus, das südamerikanische Land ist die Geburtstätte des Tangos. Tanguera ist die derzeit aufwendigste und erfolgreiste Tangoproduktion des Landes, die nach vier Jahren ihren Weg zurück nach Köln findet.


Die Show führt in das Buenos Aires des frühen 20. Jahrhunderts und
sein berüchtigtes Hafenviertel La Boca. Es erzählt vom Leidensweg der schönen Immigrantin Giselle, von ihrer Ankunft im Hafen über ihre Arbeit in einem der unzähligen Bordelle der Stadt bis zum Erfolg als Tänzerin in der glitzernden Welt des Cabarets. In den Nachtclubs von Buenos Aires gerät die junge Frau als Prostituierte und
gefeierte "Tanguera" - die Männer allein mit der Macht ihres Tanzes verführt - in eine verhängnisvolle Spirale aus Liebe und Leidenschaft, Feindschaft und Rivalität.

Tanguera in Köln

  • Doch Tanguera erzählt nicht nur die Geschichte Giselles, sondern auch die des Tangos selbst. Die Zuschauer erfahren über die Entstehung und Entwicklung des Tanzes, dessen Weg durch die Gesellschaft, vom Milieu bis hin zur Oberschicht.

Oster Ritter Fest 2017

04/15/2017

alle


15.04.2017 - 17.04.2017, 10:00 Uhr

Oster-Ritterfest

15. bis 17. April 2017

Auf die Besucher der Zitadelle Spandau warten ein historischer Markt, Ritterlager mit Ritterturnieren und eine Nachtfeuershow zu Pferde.

  • Ritter- und Mittelalterfans kommen beim traditionellen Oster-Ritter-Spectaculum in Spandau einiges geboten: Historische Musik auf zwei Bühnen mit "Scherbelhaufen, "LaMarotte" und "Scherbelhaufen", Theater und Akrobatik mit den "Flugträumern" sowie eine Feuershow und eine Fakirshow. Und natürlich dürfen bei einem Mittelalterfest Ritterkämpfe am Boden und Ritterturniere zu Pferde nicht fehlen.



Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 20 Uhr

Großes Stadtgeläut in Frankfurt

04/15/2017

alle


15.04.2017 - 15.04.2017, 16:30 Uhr

Großes Stadtgeläut

Das erste Mal erklang das gemeinsame Geläut aller Frankfurter Kirchen zur Totenmesse des Kaisers Ludwig den Baiern im Jahre 1347. Seitdem erklingt das weltweit einmalige Große Stadtgeläut in Frankfurt viermal im Jahr. Dafür vereinen sich die insgesamt 50 Glocken der 10 Kirchen der Innenstadt zu einem halbstündigen Glocken-Konzert. Einer der besonderen Anlässe ist natürlich Ostern. Dann findet das Geläut um 16:30 Uhr am Karsamstag, also am 15. April statt. Den Anfang macht die Paulskirche mit 6 Glocken, danach folgt die Katharinenkirche an der Hauptwache mit 4 Glocken, die Liebfrauenkirche mit 5 Glocken und den Schluss bildet die Dominikanerklosterkirche mit 3 Glocken. In den gemeinsamen Chor stimmen außerdem die Leonhardskirche, die Karmeliterklosterkirche, die Alte Nikolaikirche am Römerberg und dazu auch die „dribbdebach“ gelegene Dreikönigskirche, auf der südlichen Mainseite, ein. Mit dem Abschluss des Geläuts des Kaiserdoms mit stattlichen 9 Glocken werden die Klangwellen in der Luft fast schon spürbar. Am besten genießt man das Konzert bei einem kleinen Rundgang, denn da alle Glocken unterschiedliche Klangweiten haben, hört man erst so tatsächlich alle Einzelgeläute. Die beliebten Standorte, um dem Konzert zu lauschen sind die Hauptwache, der Liebfrauenberg, der Paulsplatz, der Römerberg und der Eiserne Steg.

Mathäser Filmpalast

04/14/2017

alle


14.04.2017 - 17.04.2017,

Vom geschichtsträchtigen Wirtshaus zu einem der erfolgreichsten Multiplex-Kinos Deutschlands: Der Mathäser Filmpalast hat eine wechselvolle Geschichte erlebt und ist heute nicht nur ein Eldorado für Cineasten.

Vom Geburtsort der Räterepublik zum Premierenkino

Mathaeser kino

Im Herzen von München steht der Mathäser Filmpalast, ein Gebäude mit einer langen und wechselvollen Geschichte: Einst beherbergte der Mathäser das größte bayerische Wirtshaus der Welt, im November 1918 rief Kurt Eisner hier den Freistaat Bayern aus. Nach dem 2. Weltkrieg feierte das Gebäude, mittlerweile Filmpalast mit über 1.000 Sitzplätzen, große Erfolge als Premierenkino. Nach einem kompletten Neubau Ende der 1990er Jahre öffnete der Mathäser im Mai 2003 wieder seine Pforten.

Filmpalast mit riesigen Leinwänden in Top-City-Lage


Kinosaal (m)K6

Heute stellt der Mathäser eine gelungene Kombination aus Büro und Freizeit in Top-City-Lage dar. Mehr als 6,5 Millionen Menschen besuchen jährlich den erfolgreichen Mix aus Kino, Gastronomie, Shopping, Büros und Privatkliniken. Mit 2 Millionen Kinobesuchern im Jahr 2014 ist der Mathäser Filmpalast das erfolgreichste Multiplex-Kino in Deutschland. 14 Säle mit über 4.200 Plätzen garantieren ein unvergleichbares Sounderlebnis und perfekte Sicht auf riesige Leinwände.


Kinosaal (m)K6 - ein überwältigendes Erlebnis

Gianna Nanini

04/10/2017

alle


10.04.2017 - 10.04.2017, 20:00 Uhr
Rockröhre Gianna Nannini auf ›HitStory Tour 2017‹

Dass die Signora der italienischen Rockmusik erst kürzlich ihren 60. Geburtstag feierte, ist ihr auf der Bühne nicht eine Sekunde anzumerken. Gianna Nannini ist eine echte Powerfrau mit einem schier unerschöpflichen Temperament. Man spürt die Leidenschaft, mit der sie Musik macht und performt. Bei ihren Auftritten zeigt sie viele Emotionen und reißt ihr Publikum mit - dabei kann sie auch mal leise Töne anschlagen. Längst wird sie nicht nur von Landsleuten verehrt, ihre Konzerte werden in Deutschland wie Heimspiele gefeiert. Bei der ›HitStory Tour 2017‹ präsentiert Gianna Nannini wie das Motto schon erahnen lässt ein großes Hitfeuerwerk mit Hymnen wie ›Latin Lover‹, ›Bello E Impossibile‹, ›I maschi‹ und vielen weiteren Songs ihrer 40-jährigen Karriere. Ein Ohrenschmaus aus dem Land wo die Zitronen blühen…

Mario Barth

02/19/2017

event


19.02.2017 - 19.02.2017, 19:00 Uhr

Ein Stück Beklopptheit macht Männer sexy!

Wer könnte davon überzeugender erzählen als Mario Barth? Am 25. Februar 2017 kommt der beliebte Comedian zurück in die SAP Arena. Wenn Mario Barth seine Alltagsgeschichten mit unverwechselbarer Mimik zum Besten gibt und absurde Dialoge lebhaft nachspielt, erweist er sich als extrem guter Beobachter – nicht nur mit Blick auf den Beziehungsalltag von Männern und Frauen. In seinen Geschichten steckt immer ein hoher Wiedererkennungswert für seine Zuschauer. Kein Wunder, dass der Angriff auf die Lachmuskeln zwei Stunden lang nicht zu stoppen ist. Mehr als 600.000 begeisterte Fans haben das aktuelle Programm „Männer sind bekloppt, aber sexy“ bereits erlebt. Die zwei Shows des zehnfachen Comedypreisträgers im November 2015 und Februar 2016 in Mannheim waren weit im Vorfeld der Veranstaltung ausverkauft.

Grandiose Comedy-Show für beide Geschlechter

Magic of the Dance

02/04/2017

alle


04.02.2017 - 04.02.2017, 20:00 Uhr

Die irische Erfolgshow „Magic of the Dance“ bietet mehr als nur Stepptanz. Sie vereint die besten Stepptänzer der Welt, zauberhafte Musik und eine spannende Liebesgeschichte zu einem rasanten und mitreißenden Erlebnis. Weltweit begeisterte die Produktion mehr als drei Millionen Fans.

Selten gelingt die Kombination aus traditionellem Stepptanz und modernen Elementen besser. Eben noch steppen die Tänzer über Tische und Stühle, tanzen und springen zu irischen Rhythmen bis sie kurz darauf das Mikrofon zum Beatboxen ergreifen. Eingebettet sind die innovativen Choreografien des achtmaligen Weltmeisters John Carey und die sensationellen Tanz-, Pyrotechnik-, Licht- und Musikelemente in eine romantische Liebesgeschichte, die von keinem geringerem als Hollywoodstar Sir Christopher Lee erzählt werden. Seine samtige Stimme rundet die Irish-Dance Sensation zu einem perfekten Ganzen ab.

„Magic of the Dance“ ist ein Spektakel für alle Sinne. Lassen Sie sich von den atemberaubenden Showeinlagen in eine zauberhafte Welt, voller wirbelnder Füße und äußerster Präzision, entführen.

Whisky & Schokolade

02/03/2017

alle


03.02.2017 - 03.02.2017, 20:00 Uhr

Freitag, 03.02.2017

Whisky & Schokolade

Ein Abend mit Whisky-Papst Patrick Schenk und feinsten Schokoladen


in der Suite au Chocolat

An diesem Abend wird Sie der Whiskypapst Patrick Schenk in die Welt der Whiskys einführen und spannende Kombinationen aus wertvollen Whiskys und feinster Schokoladen aus aller Welt zeigen. Erleben Sie einen spannenden und sehr unterhaltsamen Abend mit einem der größten Whiskykennern Deutschlands.

Beginn: 20:00 Uhr
Dauer: 3,5 Std
Preis: 69,00 € p.P.

Green Day

01/19/2017

alle


19.01.2017 - 19.01.2017, 19:00 Uhr
Die Punkrock-Giganten Green Day kommen mit ihrem neuen Album „Revolution Radio“ 2017 für ein Konzert nach Berlin!

Berliner Fashion Week

01/17/2017

alle


17.01.2017 - 20.01.2017,

Kampagnenmotiv der Berlin Fashion Week Januar 2017

In Zusammenarbeit mit dem Fotograf und Wahlberliner Vitali Gelwich und der Berliner Stylistin Julia Quante wurde im Auftrag der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe sowie Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie das Kampagnenmotiv für die Berlin Fashion Week im Januar 2017 erarbeitet und umgesetzt. Augenmerk wurde hierbei auf aktuelle Trendfarben nach Forecast und eine Berlin typische Inszenierung gesetzt. Kampagnen Gesicht ist das Model Sophia Wassermann, die ausschließlich Kleidung Berliner und in Berlin zeigender Designer trägt.

In einem aufwendigen Shooting wurde das Kampagnen Motiv mit Vitali Gelwich im Dezember 2017 geshootet. Das Styling wurde dem Zeitgeist Berlins angepasst – unabdingbar waren hier Outfits von Berliner Designern, die diesen Stil der deutschen Hauptstadt prägen. Entstanden sind drei Motive, die eine Sprache sprechen: Berlin Fashion Week.

Schwanensee

01/15/2017

alle


15.01.2017 - 15.01.2017, 19:00 Uhr
Schwanensee: Klassisches Russisches Ballett aus Moskau in Trier, Europahalle

Krimidinner

01/11/2017

alle


11.01.2017 - 11.01.2017, 19:00 Uhr
Krimidinner ‑ Das Original: Die Nacht des Schreckens

Krimi-Dinner

01/04/2017

alle


04.01.2017 - 04.01.2017, 19:00 Uhr

Krimidinner - Das Original: Die Jagd vom schwarzen Moor präsentiert von WORLD of DINNER (Trier)

Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Schloss Darkwood, dem Stammsitz der Familie Ashtonburry, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte jahrelang leer gestanden. Seit … ja seit jenem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin.

Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor, ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry's. Kann Bourke, Chief Inspector a. D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt? Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es Ihnen, diese Rätsel zu lösen und den Bann zu brechen … Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: "Die Jagd vom schwarzen Moor" … Todsicher!

Führung durch die Krippenausstellung

12/18/2016

kultur


18.12.2016 - 18.12.2016, 15:00 Uhr

Weihnachtskrippen von polnischen Volkskünstlern

Offene Führung durch die Krippenausstellung

Beginn: 15.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Museum am Dom, Bischof-Stein-Platz 1, 54290 Trier, Telefon: 0651 / 7105255

Weihnachtskrippen polnischer Volkskünstler stehen in diesem Jahr im Zentrum der Advents- und Weihnachtszeit im Museum am Dom. Das Ehepaar Gisela und Horst Riedel aus Wittstedt sammelt seit 35 Jahren die Schöpfungen dieser Volkskünstler: Bauern, Handwerker und Arbeiter schaffen meist aus einer tiefen Religiosität heraus Bildwerke, die sich mit ihrem Glauben, aber auch ihrem Alltag beschäftigen.

Die Präsentation im Museum am Dom zeigt ein Auswahl an Weihnachtsmotiven dieser sich im Niedergang befindlichen Volkskunst.

Im Anschluss an die Führung gibt es weihnachtliches Gebäck und Kaffee.

MARIO BARTH MÄNNER SIND BEKLOPPT, ABER SEXY!

09/09/2016

event


09.09.2016 - 09.09.2016, 20:00 Uhr

Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. So etwa der Dialog über die fehlende Milch nach seinem letzten Einkauf. Jede Wette: Kein Mann im Publikum wird jemals mehr ohne Einkaufszettel losziehen.

Zwerchfellerschütternd auch seine Erlebnisse in der Notfallaufnahme mit angeknackstem Fuß und seine Reiseeindrücke vom Florida-Urlaub. Er gerade genesen, sein Freund mit beiden Armen in Gips. Was sich da am Flughafen und im Freizeitpark abspielt, ist von hinreißender Komik. Männer lernen daraus: Auch mit gefühlten 60 Grad Fieber währt die Toleranz der Liebsten nur kurz und Frauen wissen das Handicap des Partners durchaus zu ihrem Vorteil zu nutzen. Fernsehabende im Hause Barth bescheren uns grandiose Szenen, wenn diskutiert wird, ob Nilpferde schwimmen können und selbst dann, wenn die Flimmerkiste gar nicht an ist, einer der beiden es aber nicht merkt.


Sie möchten das Event aus einem ganz besonderen Blickwinkel erleben?
Wir bieten Ihren für diese Veranstaltung PREMIUM SEATS für 99,- € p. P. an.
In dem Paket mit inbegriffen sind:

- direkter Zugang über den VIP-Eingang im Erdgeschoss
- pro 2 bestellter Tickets 1 Parkausweis für einen Parkplatz in unmittelbarer Hallennähe
- Eintrittskarte zur Veranstaltung inkl. Nutzung der Loge mit den besten Sitzplätzen
- Glas Sekt zur Begrüßung
- frei wählbare Speise von unserer Event-Karte
- Getränke (Bitburger Bier, Softgetränke, Wein und Sekt)
- Betreuung durch unser freundliches Service-Personal

Olewiger Weinfest

08/05/2016

event


05.08.2016 - 08.08.2016, 18:00 Uhr

Trierer Weinfest im Stadtteil Olewig


Wein, Live-Musik und kulinarische Spezialitäten laden zum traditionellen Trierer Weinfest in den Ortsteil Olewig ein. Probieren Sie unbedingt den köstlichen Trierer Moselwein!

Urbanian Run

07/17/2016

sport


17.07.2016 - 17.07.2016, 15:00 Uhr

DER STARTSCHUSS 2016 FÄLLT IN TRIER

Nach dem erfolgreichen Start des Events in 2015 darf Trier in unserem Rennkalender nicht fehlen – mit vielen Läufern und super Atmosphäre. In Trier haben wir erneut die urbanste Strecke dieser Saison geschaffen.

Die 5 und 10 Kilometer lange Strecke wird die tollkühnen Urbanians quer durch die historische Innenstadt der ältesten Stadt Deutschlands führen. Ein Muss und zudem historisches Großstadtabenteuer für alle Fans des Laufsports.

Wir freuen uns, dass wir wie im letzten Jahr Trierer Stadtlauf e.V. mit an Bord haben, die für eine reibungslose Umsetzung vor Ort sorgen werden.

61. Zurlaubener Heimatfest

07/08/2016

event


08.07.2016 - 11.07.2016, 17:00 Uhr
Trierer Moselfest im Stadtteil Zurlauben, flanieren Sie entlang der Uferpromenade, lauschen Sie der Live-Musik und probieren Sie die Köstlichkeiten im alten Fischer-Stadtteil Zurlauben. Feuerwerk am Samstagabend!

33. Int. Trierer Stadtlauf

06/26/2016

sport


26.06.2016 - 26.06.2016, 09:00 Uhr

Das Lauferlebnis in Deutschlands ältester Stadt

Am Sonntag 26. Juni 2016 wird der Internationale Trierer Stadtlauf in den Straßen von Deutschlands ältester Stadt Trier bereits zum 33. Mal gestartet.

Wieder gemeinsam mit dem am Ende Juni stattfindenden Trierer Altstadtfest, ist auch entlang der Strecke in der Fußgängerzone für beste Stimmung gesorgt.
Der Hafen Trier Halbmarathon und alwitra 10 km Lauf erfreuen sich von Jahr zur Jahr großer Beliebtheit. Der Rundkurs wird von den Halbmarathonis zweimal durchlaufen. Der SWT-Firmenlauf über 5,4 km kam im vergangenen Jahr auf knapp 850 Finisher. Auch für die Laufeinsteiger bietet die Veranstaltung eine Strecke im Sparkassen Publikumslauf über 5,4 km an.
Der Volksfreund-Jugendlauf über 1,6 km erfreut sich einer starken Beliebtheit und findet von Jahr zu Jahr größeren Zuspruch bei den Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 16 Jahren. Für die ganz Kleinen gibt es einen vom Wochenspiegel Trier präsentierten 400 m Bambini-„Marathon“ durch die Fußgängerzone in der Innenstadt bei dem es ein Teilnehmerlimint von 350 Kids gibt.

Im letzten Jahr liefen exakt 3.834 Läufer über die Champion Chip Matten am Ende der 600 Meter langen, von Zuschauern gesäumten schmalen Fußgängerzone. Für alle Läufe ist das Ziel die Porta Nigra.

Altstadtfest Trier

06/24/2016

event


24.06.2016 - 26.06.2016, 18:00 Uhr

Trierer Altstadtfest

Seit 1980 bringt das Trierer Altstadtfest Jahr für Jahr mehrere Zehntausend Menschen auf die Beine. Das größte Volksfest der Region findet immer am letzten Wochenende im Juni statt – und das 2016 schon zum 36. Mal!

Inmitten des historischen Ambientes der Altstadt, zwischen Porta Nigra und Viehmarkt, zwischen Domfreihof und Kornmarkt, wird auf fünf großen oder verschiedenen kleineren Bühnen Livemusik gespielt, laden 120 Bier-, Wein- und Essensstände zum Schlemmen und Anstoßen ein. Trierer Gewächse, regionale Größen und überregional bekannte Bands werden auch in diesem Jahr wieder aufspielen und Songs für alle Altersgruppen bieten: von Schlager bis Rock, von Rock’n’Roll bis Funk und Jazz, von Salsa und Blues bis Pop. Alles in allem eine Riesenparty. Ein etabliertes Sicherheitskonzept garantiert dabei eine friedliche und fröhliche Stimmung auf der Festmeile. Und es geht sogar sportlich zu, z. B. beim Trierer Stadtlauf am Sonntagmorgen.

Beartooth TRIER

06/19/2016

event


19.06.2016 - 19.06.2016, 20:00 Uhr
BEARTOOTH
Live 2016


Die US-Hardcore-Newcomer um Sänger Caleb Shomo zurück in Deutschland
Headline-Shows im Juni 2016 in Trier und Wiesbaden bestätigt
Aktuelles Album „Disgusting“ als Deluxe Version im Handel

Das 2012 gegründete Quintett um den multitalentierten Musiker und Songwriter gewöhnt sich ganz schön schnell daran, die Bühnen mit den Metal-Superstars zu teilen. Mit immer größeren Headline Tourneen in Europa und Nordamerika sowie Support-Tourneen für Bring Me The Horizon, Slipknot oderSuicidal Tendencies hat sich die Nachricht über das beeindruckende Erstlingswerk der Band aus dem US-Bundesstaat Ohio in Windeseile verbreitet. Bei den Kerrang!- und Metal Hammer Golden Gods-Award wurden Beartooth für das Album „Disgusting“ (2014/Red Bull Records) als bester Newcomer nominiert. Red Bull Records hat den vergangenheitsbewussten Hardcore-Brocken mit hymnenhaften Refrains und einer Top 10 Platzierung in den US-Hard Rock Charts kürzlich mit drei bis dato unveröffentlichten Songs als Deluxe Version neu aufgelegt. Im Juni 2016 kommen Beartooth für eine Handvoll Shows zurück nach Deutschland und haben zwei Headline Shows am 19. Juni 2016 in Trier im Mergener Hof und am 22. Juni 2016 in Wiesbaden im Schlachthof bestätigt. Bereits angekündigt sind die Auftritte bei den diesjährigen Vainstream- und With Full Force Festivals sowie im Vorprogramm von August Burns Red in Hannover (26.6.) und Silverstein in München (30.6.)

Die Musik von Beartooth birgt eine wunderschöne Ehrlichkeit, die Shomos einfacher und einziger Intention entspringt: Songs schreiben. Keine Berechnung, kein Zugeständnis an den Geschmack der Masse, sondern schlichtweg die Summe seiner Erfahrungen und Emotionen.

Caleb Shomo zog sich Aufgrund von Depressionen, Ängsten und allzu exzessiven Ausschweifungen, die auch viele seiner Fans plagen, aus seiner Vorgänger-Band Attack Attack! zurück. Der Neubeginn mit Beartooth und das Album „Disgusting“ reflektieren ebenjenen Kampf. Anfang Januar haben Beartooth vermeldet wieder im Studio zu sein und mit den Arbeiten zum Nachfolger des brillanten Debüts begonnen zu haben. Ein Veröffentlichungstermin steht zwar noch nicht aber live werden wir bestimmt neues Material zu hören bekommen.

Mark Forster Porta³ - Open Air

06/19/2016

musik


19.06.2016 - 19.06.2016, 20:00 Uhr
Mark Forster
Porta³ - Open Air
Sonntag, 19.06.2016, 20:00 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr) | Porta Nigra, Trier


Am Sonntag, 19. Juni, dürfte insbesondere dann lautstark gejubelt werden, wenn Mark Forster sich musikalisch verabschiedet – was allerdings nicht gegen den Sänger spricht. Vielmehr ist „Au revoir“, bekannt geworden vor allem während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014, die Hitsingle des letzten Jahres. Bereits kurz nach ihrem Erscheinen verdrehte diese Single nicht nur Radioredaktionen den Kopf, sondern schaffte es mit Doppelplatin-Status auch bis auf Platz 2 der deutschen Charts. Nachfolger „Flash Mich“ erhielt ebenfalls Platin, genauso wie Forsters zweites Album „Bauch und Kopf“. Innerhalb von anderthalb Jahren wurde Forster damit ebenfalls zum Botschafter: Spätestens als er beim Bundesvision Song Contest 2015 für Rheinland-Pfalz den Sieg einheimsen konnte, steht der 31jährige Musiker, der gebürtig aus Winningen im Donnersbergkreis stammt, für richtig gute Musik aus dem deutschen Südwesten. Das wissen die Trierer von Anfang an: Bereits 2012, ein Jahr, bevor Mark Forster den Refrain im Lied „Einer dieser Steine“ von Rapper Sido übernahm und damit zum ersten Mal die deutschen Single-Top Ten erreichte, war er als Solokünstler in der Tufa zu Gast. Sein zweiter Auftritt in Trier findet nun vor einer deutlich größeren Kulisse statt. Und so muss sich Mark Forster auch im Juni höchstens im Liedtext verabschieden, noch lange nicht von der großen Bühne.

Tickets:
www.kartenvorverkauf-trier.de
www.ticket-regional.de
in unserer Auskunftsstelle an der Porta Nigra und an allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen
Ticket-Hotline: 0651 / 99 4 11 88

Nils Landgren All Stars & Neue Philharmonie Frankfurt, Porta³

06/18/2016

musik


18.06.2016 - 18.06.2016, 20:00 Uhr
Nils Landgren All Stars & Neue Philharmonie Frankfurt
“Some other time” – a tribute to Leonard Bernstein
Samstag, 18.06.2016, 20:00 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr) | Porta Nigra, Trier


Am darauffolgenden Samstag ist mit Nils Landgren ebenfalls ein Botschafter zu Besuch, und das in gleich mehrfacher Hinsicht. Denn der international renommierte schwedische Jazzposaunist verkörpert nicht nur 30jährige Bühnenerfahrung, die unter anderem Kollaborationen mit ABBA, Herbie Hancock und Till Brönner krönte, sondern auch die Liebe zum großen Komponisten und Dirigenten Leonard Bernstein. Nach über 30 Alben, die Landgren seit 1983 veröffentlichte, setzt er Bernstein auf „Some other time. A tribute to Leonard Bernstein“ sein ganz eigenes Denkmal. Klassiker aus den berühmten Musicals sind hier ebenso zu hören wie populär gewordene Songs, zum Beispiel „Lucky To Be Me“ – für Landgren ein Traumprojekt. „Ich wollte schon seit längerem noch einmal mit dem Arrangeur Vince Mendoza arbeiten, der für mich zu den Besten überhaupt zählt. Aber nicht nur das, wir haben auch ein ganzes Orchester dabeigehabt.“ Die aufwendige Studioproduktion, die unterstützt wurde durch 15 Holz- und Blech-bläser, setzt Mr. Red Horn, wie Nils Landgren aufgrund seines Markenzeichens, der roten Posaune, auch genannt wird, auf der Bühne in ein nicht minder aufwendiges Live-Spektakel um: Landgrens Allstar-Quartett wird dabei erweitert durch die Musiker der Neuen Philharmonie Frankfurt. An seiner Seite weiß Nils Landgren dabei langjährige Wegbegleiterinnen wie die Sängerin Viktoria Tolstoy, den Pianisten Sebastian Studnitzky den deutschen Bassisten Dieter Ilg und Rasmus Kihlberg am Schlagzeug.

Tickets:
www.kartenvorverkauf-trier.de
www.ticket-regional.de
in unserer Auskunftsstelle an der Porta Nigra und an allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen
Ticket-Hotline: 0651 / 99 4 11 88

Volksfest Trier

06/10/2016

event


10.06.2016 - 20.06.2016, 14:00 Uhr

DAS FAMILIENFEST FÜR DIE GANZE REGION

FR. 10. - MO. 20.06.2016

Nervenkitzel bei maximaler Beschleunigung, Entspannung im Biergarten: Das Volksfest Trier verspricht Unterhaltung für die ganze Familie.

Das Volksfest in Trier bietet seinen zahlreichen Besuchern einen großen Biergarten, einen Krammarkt sowie eine tolle Erlebnis-Gastronomie mit allerlei Leckereien. Außerdem gibt es einen Vergnügungspark auf dem Festgelände mit vielen Fahrgeschäften.

Öffnungszeiten:
Freitags und Samstags: 14.00 – 01.00 Uhr
Sonntags: 11.00 – 22.00 Uhr
Erster Montag und Dienstag: 14.00 – 22.00 Uhr
Mittwoch-Familientag: 14.00 – 00.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 – 22.00 Uhr
Zweiter Montag: 14.00 – 20.00 Uhr

Highlights:
Mittwoch: Familientag mit Ermäßigten Fahrpreisen
Samstag der 18.06.2016: Großes Feuerwerk

Eintrittspreise:
Eintritt: frei
Parken: 2,50€

OPEN HOUSE PARTY #24

06/09/2016

event


09.06.2016 - 09.06.2016, 21:00 Uhr

Die größte Studentenparty in Rheinland-Pfalz ist zurück! Nach 3-jähriger Zwangspause und Locationwechsel sind wir wieder da. Die Uni-Fachschaften Erziehungswissenschaft, FB VI Geo/Bio, Informatik, Psychologie und die FH-Fachschaft Wirtschaft präsentieren die 24. Open House Party.

Von 1999 bis 2008 war die Open House Party DAS Event im Exhaus. Zum 20. Jubiläum löste die Kunstakademie den alten Veranstaltungsort ab. Die 23te Open House 2012 und die sogenannte Ersatzparty 2013 waren leider die vorläufig letzten Gelegenheiten für tanzbegeisterte Studenten aus Trier und Umgebung, gemeinsam in großem Rahmen zu feiern. Probleme mit Brandschutzbestimmungen in ebengenannten Locations machten ein Fortführen dieser studentischen Tradition von einer Party leider unmöglich.

Doch die Pause ist nun vorbei! Am 09.06. wird die Open House Party in neuem Glanz erstrahlen. Mit 3 Floors (80s 90s Party, Oldschool/Hip-Hop und Elekrto/Elektro-Swing) und Außenbühne, auf der Live-Musik gespielt wird, bieten wir den Studenten in Trier eine neue-alte Möglichkeit, feiern zu gehen.

Die Arena gilt an dem Abend ab 21 Uhr als der perfekte Ort, um mal wieder nach alter Manier Party zu machen!


NIEDECKENS BAP - Lebenslänglich - Jubiläumstournee 1976-2016 TRIER

06/04/2016

event


04.06.2016 - 04.06.2016, 20:00 Uhr
Im Juni 2016 jährt es sich zum 40. Mal, dass sich ein paar Jungs aus der Kölner Südstadt zum Jammen verabredeten. Zunächst wurden nur Stones, Kinks und Dylan-Songs gecovert, was sich aber peu à peu änderte, nachdem der Sänger der damals noch namenlosen Band mit selbstgetexteten kölschen Liedern auftauchte. Der erste davon hieß: „Helfe, kann dir keiner“. „Anna“ und „Jraaduss“ ließen nicht lange auf sich warten und schließlich überredete jemand die Band zum ersten Auftritt. Und zwar auf einerProtestveranstaltung gegen den Bau der geplanten Stadtautobahn im Köln-Nippeser Mariensaal. Vorher musste allerdings noch ein Bandname her. Da Wolfgang Niedecken auch auf seinen Spitznamen „Bapp“ hörte, war dieser schnell gefunden. Man musste nur das zweite „P“ weglassen und BAP in Großbuchstaben schreiben, fertig war ein Markenzeichen, das längst nicht mehr aus der deutschen Rock-Landschaft wegzudenken ist.

18 Studio-, 6 Live- und 4 Niedecken-Solo-Alben später wird die, im Laufe der Jahre wiederholt umbesetzte Band ab Mai mit einem Jubiläums-Programm unterwegs sein, das die beliebtesten Lieder aus 40 Jahren Bandgeschichte auf die Bühne bringt. Auch der eine oder andere Song vom, im Januar 2016 erscheinenden neuen Studio-Album, wird dabei sein, aber der Schwerpunkt wird diesmal eindeutig auf den Big Hits liegen.

NIEDECKENS BAP

06/04/2016

musik


04.06.2016 - 04.06.2016, 20:00 Uhr

18 Studio-, 6 Live- und 4 Niedecken-Solo-Alben später feiert Wolfgang Niedecken am 30. März 2016 seinen 65. Geburtstag und BAP geht dann mit einem Best-Of Programm auf große Jubiläumstournee. Tickets gibt es ab sofort bei der Arena Trier sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Ab Mai 2016 werden BAP für 18 Konzerte mit einem Jubiläums-Programm in ganz Deutschland unterwegs sein, das die beliebtesten Lieder aus 40 Jahren Bandgeschichte auf die Bühne bringt. Auch der eine oder andere Song vom im Januar 2016 erscheinenden neuen Studio-Album wird dabei sein, aber der Schwerpunkt wird diesmal eindeutig auf den Big Hits liegen.

NERO - KAISER, KÜNSTLER UND TYRANN Ausstellung

05/14/2016

kultur


14.05.2016 - 16.10.2016,

Schillernde Persönlichkeit - neu betrachtet

Kaum ein römischer Kaiser weckt so viel Interesse wie Nero (54.-68 n- Chr.). Erstmalig in Mitteleuropa widmet sich eine große Ausstellung an drei Standorten mit vielen hochkarätigen Exponaten aus dem In- und Ausland seinem Leben und den Folgen seiner Herrschaft. Die Ausstellung zeigt seinen Aufstieg zum Thronfolger, seine Herrschaft, ihr gewaltsames Ende und auch, warum das Bild Neros bis heute von negativen Eigenschaften geprägt ist.

Lange Zeit erfreute sich Nero großer Beliebtheit - er begeisterte die Massen durch "Brot und Spiele" wie kein anderer Kaiser vor ihm. Erst mit zunehmender Regierungsdauer verlor er den Bezug zur Realität. Die Entwicklung vom jungen hoffnungsvollen Thronanwärter bis zum verhassten Tyrannen und dem einsamen Selbstmord in auswegloser Lage wird anschaulich illustriert. Überraschende Forschungsergebnisse zeigen den Herrscher, dessen Name bislang oft mit maßloser Verschwendungssucht, Größenwahn und Grausamkeit verbunden wird, dabei in einem ganz neuen Licht.

Das Museum am Dom Trier zeigt "Nero und die Christen" und das Stadtmuseum Simeonstift "Lust und Verbrechen. Der Mythos Nero".

Weitere Informationen unter: www.nero-ausstellung.de

Im Reich der Schatten, Leben und Lieben im Römischen Trier - ein mediales Raumtheater

12/16/2015

kultur


16.12.2015 - 16.12.2017,

INSZENIERUNG

Die Inszenierung wurde vom Rheinischen Landesmuseum Trier in enger Zusammenarbeit mit der international renommierten Agentur TAMSCHICK MEDIA+SPACE GmbH aus Berlin entwickelt und mit modernster Technik und künstlerischem Handwerk umgesetzt. Archäologen und Historiker des Museums begleiteten die Drehbuchentstehung.

„Im Reich der Schatten“ ist ein Museumserlebnis in neuer, bisher nie da gewesener Dimension. Raumhohe Rundumprojektionen auf meterhohe antike Grabdenkmäler versetzen die Zuschauer unmittelbar in das spannende Abenteuer im römischen Trier. In der Verbindung aus jahrhundertealten, authentischen Originalexponaten und animierten Filmsequenzen, Sprache und Musik entsteht ein poetisches Spiel, das die antiken Reliefs zum Leben erweckt. Die mitreißende 45-minütige Vorführung ist einzigartig.

UNESCO-WELTERBE IN TRIER

12/16/2015

kultur


16.12.2015 - 16.12.2018,


Mainz - ein Blick, viele Ansichten

11/27/2015

kultur


27.11.2015 - 06.11.2016,

Eine Ausstellung der Landesdenkmalpflege und des Landesmuseums Mainz (GDKE Rheinland-Pfalz)

Das Nebeneinander von Alt und Neu fällt in wenigen Innenstädten so unvermittelt ins Auge wie in Mainz. Historische Sandsteinfassaden stehen in Kontrast zu den Bauten der Gegenwart und ihrer Materialvielfalt; Mittelalter und Barock, Historismus und Moderne finden sich in direkter Nachbarschaft. Aber auch die Baudenkmäler waren und sind Veränderungen unterworfen.

Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz widmet sich nun in einer Ausstellung dem Wandel des Mainzer Stadtbilds in den vergangenen 250 Jahren.

Ausgehend von aktuellen Fotografien zeigt das Landesmuseum Mainz jeweils mehrere Ansichten eines Baudenkmals oder eines Denkmalensembles aus verschiedenen Epochen. Der Bogen reicht vom 18. über das 19. Jahrhundert bis zur Zerstörung der Kriegs- und Nachkriegszeit und weiter bis in die Gegenwart. Es werden dabei die unterschiedlichsten Medien berücksichtigt: aktuelle und historische Fotografien sowie Pläne, Stiche, Gemälde und Modelle.

Die bis heute bedeutendsten Denkmalzonen, der Dom mit seiner Umgebung sowie das Kurfürstliche Schloss mit seinen benachbarten Bauten sowie der Marktplatz stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. 16 weitere Orte und die historischen Blicke darauf befassen sich mit Sakralbauten, Adelshöfen, Nutzbauten und Platzanlagen.

Von November 2015 bis Mai 2016 werden u.a. der Gutenbergplatz, die Johanniskirche und der Fischtorplatz thematisiert. Ein Szenenwechsel zum 24. Mai 2016 bringt mit neuen Exponaten neue Ansichten und weitere Objekte, darunter sind der Neubrunnenplatz, die Alte Universität und St. Peter.
Führungen in der Stadt, sowie Vorträge und Führungen in der Ausstellung setzen den konkreten Ort und seine Geschichte miteinander in Bezug.
Die Ausstellung ist ein Gruß an Icomos Deutschlandanlässlich dessen aktueller Jahrestagung in Mainz, die wiederum an die Gründungstagung vor 50 Jahren eben hier erinnert. Sie versteht sich außerdem als Beitrag zum Rheinhessen-Jubiläum 2016, denn Mainz wurde 1816 Verwaltungssitz der damals neu gegründeten Provinz bzw. des Regierungsbezirks Rheinhessen.

ZUM SORTIEREN BITTE VERANSTALLTUNGSART KLICKEN.
  • KULTUR TERMINE
  • MESSE TERMINE
  • SPORT TERMINE
  • VEREINS TERMINE
  • EVENT TERMINE
  • SONSTIGE TERMINE
  • MUSIK TERMINE
  • ALLE ANZEIGEN

TERMINE DEMNÄCHST

09.09.2017 - 10.09.2017, 18:00 Uhr
Rheinisches Landesmuseum, Trier
Trierer Museumsnacht
Samstag, 9. September, 18 bis 24 Uhr Trierer Museumsnacht 2017 Wie jedes Jahr begehen die Trierer Museen gemeinsam die große Museumsnacht mit einem abwechslungsreichen Sonderprogramm. Das Rheinische Landesmuseum Trier bietet unter dem Motto „Berühmte Trierer im Landesmuseum – von der Antike bis in die Frühe Neuzeit“ ein buntes Programm für Groß und Klein. Sonderführungen, Live-Musik mit der Trierer "Running Wild Jazzband" sowie eine Stärkung bei Viez und Trierer Köstlichkeiten im Café Zeitsprung werden geboten. Neugierige können sich über die große Landesausstellung 2018 „Karl Marx 1818- 1883 LEBEN. WERK. ZEIT.“ an einem Stand informieren und aktiv werden. Exklusive Einblicke in die laufenden Vorbereitungen zur Landesausstellung gibt Dr. Barbara Wagner, Kuratorin des Ausstellungsteils im Landesmuseum. Ein Parcours lädt Familien mit Kindern zum Selbstentdecken ein, was berühmte Trierer so alles über sich und die Stadt zu erzählen haben. Passend dazu gibt es auch eine Rätselkarte, mit der die Kleinen in Begleitung der Eltern auf Promijagd gehen können. Wer noch mehr über Trierer Berühmtheiten erfahren möchte, hat die Gelegenheit an einem Büchertisch ausgesuchte Publikationen zum Sonderpreis zu erwerben. GENERALDIREKTION KULTURELLES ERBE RHEINLAND-PFALZ DIREKTION RHEINISCHES LANDESMUSEUM TRIER Trier, 16. August 2017 Weimarer Allee 1 D-54290 Trier Viktoria Hermes Museumsdidaktik und Marketing (FSJ Kultur) Telefon 0651 9774-197 Fax 0651/9774 - 222 Email: viktoria.hermes@gdke.rlp.de Internet: www.landesmuseumtrier.de 2/3 Ein Ticket kostet 8,00 € und gilt für alle teilnehmenden Museen. Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei. Weitere Informationen und Programm unter: www.museumsstadt-trier.de

ALLE TERMINE/VERANSTALLTUNGEN.

SORTIEREN NACH:

spotcity

WAS:      Im Reich der Schatten, Leben und Lieben im Römischen Trier - ein mediales Raumtheater

WANN:  16.12 - 16.12.2017

WO:       Rheinisches Landesmuseum Trier

INSZENIERUNG

Die Inszenierung wurde vom Rheinischen Landesmuseum Trier in enger Zusammenarbeit mit der international renommierten Agentur TAMSCHICK MEDIA+SPACE GmbH aus Berlin entwickelt und mit modernster Technik und künstlerischem Handwerk umgesetzt. Archäologen und Historiker des Museums begleiteten die Drehbuchentstehung.

„Im Reich der Schatten“ ist ein Museumserlebnis in neuer, bisher nie da gewesener Dimension. Raumhohe Rundumprojektionen auf meterhohe antike Grabdenkmäler versetzen die Zuschauer unmittelbar in das spannende Abenteuer im römischen Trier. In der Verbindung aus jahrhundertealten, authentischen Originalexponaten und animierten Filmsequenzen, Sprache und Musik entsteht ein poetisches Spiel, das die antiken Reliefs zum Leben erweckt. Die mitreißende 45-minütige Vorführung ist einzigartig.

INSZENIERUNG

Die Inszenierung wurde vom Rheinischen Landesmuseum Trier in enger Zusammenarbeit mit der international renommierten Agentur TAMSCHICK MEDIA+SPACE GmbH aus Berlin entwickelt und mit modernster Technik und künstlerischem Handwerk umgesetzt. Archäologen und Historiker des Museums begleiteten die Drehbuchentstehung.

„Im Reich der Schatten“ ist ein Museumserlebnis in neuer, bisher nie da gewesener Dimension. Raumhohe Rundumprojektionen auf meterhohe antike Grabdenkmäler versetzen die Zuschauer unmittelbar in das spannende Abenteuer im römischen Trier. In der Verbindung aus jahrhundertealten, authentischen Originalexponaten und animierten Filmsequenzen, Sprache und Musik entsteht ein poetisches Spiel, das die antiken Reliefs zum Leben erweckt. Die mitreißende 45-minütige Vorführung ist einzigartig.

spotcity

WAS:      UNESCO-WELTERBE IN TRIER

WANN:  16.12 - 16.12.2018

WO:       Rheinisches Landesmuseum Trier